Springe direkt zu:
zur Startseite des INFOPOOLS



Es befinden sich 653 Dokumente
in 11 Kategorien und 3 Sprachen
im Infopool.


Unternavigation:
Wählen Sie ein Schlagwort anhand seines Anfangfangsbuchstaben aus.


INFOPOOL Picture
Inhaltsbereich:
Infopool » nach Schlagworten » Weiterbildung

5 Dokumente gefunden

Dokumente 1 bis 5 von 5

 
 [1] 
 

Sortieren nach A-Z | Z-A | Neueste zuerst | Älteste zuerst

Der Absolventenjahrgang 2000/2001 fünf Jahre nach dem Hochschulabschluss

Dokumentendetails anzeigen lassen!

Der vorliegende Bericht enthält einen Überblick der Ergebnisse der zweiten Befragung des Hochschulabsolventenjahrgangs 2001. Im Zuge der seit 1989 regelmäßig durchgeführten Absolventenbefragungen wurde dieser Jahrgang nach der Erstbefragung im Jahr 2002 im Winter 2006/07 erneut befragt. 5.426 Hochschulabsolvent/inn/en haben an dieser zweiten Befragung teilgenommen; das entspricht etwa zwei Drittel derjenigen, die an der ersten Befragung teilgenommen hatten, und drei Viertel derer, die mit dem zweiten Fragebogen überhaupt erreicht werden konnten. Die Stichprobe enthält damit 3,3 Prozent der Grundgesamtheit der etwa 165.000 Hochschulabsolvent/inn/en des Jahrgangs 2000/01. Die Zusammenfassung enthält die aus wichtigsten Ergebnisse zum Übergang in die beruflichen Tätigkeiten (Kapitel 2), zu Merkmalen der beruflichen Situation etwa fünf Jahre nach dem Studienabschluss (Kapitel 3), zu den beruflichen Erfahrungen und Zukunftsperspektiven (Kapitel 4), zum Übergang in die Promotion, Stand der Promotionsvorhaben und Erfahrungen in der Promotionsphase (Kapitel 5), zu der Teilnahme an hochschulischer und außerhochschulischer Weiterbildung (Kapitel 6) sowie der Wichtigkeit verschiedener Fähigkeiten und Kenntnisse für die ausgeübte berufliche Tätigkeit (Kapitel 7)


23.07.2008 | pdf | 1.5 MB | Bewertung: SternchenSternchenSternchenSternchenSternchen (450)

Dritte Bilanz zur Förderung der Chancengleichheit von Frauen und Männern in der Privatwirtschaft

Dokumentendetails anzeigen lassen!

Sowohl die erste als auch die zweite Bilanz der Vereinbarung haben deutlich gemacht, dass die Chancengleichheit von Frauen und Männern und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in den letzten Jahren durch gezielte Maßnahmen von Politik und Wirtschaft in vielen Bereichen gefördert und deutlich verbessert worden ist. Die Bilanzen haben aber auch gezeigt, wo noch Defizite und Handlungsbedarfe bestehen. In der nun vorliegenden dritten Bilanz der Vereinbarung wird der Stand der Chancengleichheit von Frauen und Männern in der Wirtschaft nicht nur national, sondern auch dort, wo es die Datenlage ermöglicht, im europäischen Vergleich dargestellt.


09.12.2008 | pdf | 610 KB | Bewertung: SternchenSternchenSternchenSternchenSternchen (330)

Familie und Personalpolitik

Dokumentendetails anzeigen lassen!

Dokumentation des dreijährigen Modellprojektes "Weiterbildungsscheck für Beschäftigte in der Elternzeit in Klein- und in Mittelbetrieben des Überbetrieblichen Verbundes Region Wolfsburg e. V."


06.03.2006 | pdf | 3.4 MB | Bewertung: SternchenSternchenSternchenSternchenSternchen (611)

Förderung der beruflichen Qualifizierung durch Weiterbildungs- und Arbeitszeitmanagement. Ergebnisse einer Betriebsbefragung

Dokumentendetails anzeigen lassen!

Der vorliegende Forschungsbericht beschäftigt sich mit den Einschätzungen deutscher Betriebe bezüglich langfristiger Weiterbildungsmaßnahmen und deren Förderung sowie mit flankierenden Aspekten der Arbeitszeit. Die vorliegenden Ergebnisse resultieren aus der Betriebsbefragung des IAB zum Gesamtwirtschaftlichen Stellenangebot aus dem Jahr 2005, die sich neben ihrem Hauptthema mit ausgewählten Schwerpunktthemen befasst. Ein Schwerpunkt war die Förderung längerfristiger beruflicher Weiterbildung durch die Betriebe.


11.03.2008 | pdf | 606 KB | Bewertung: SternchenSternchenSternchenSternchenSternchen (302)

Investive Arbeitszeitpolitik - Ansätze für eine Verbindung von Arbeitszeitpolitik und beruflicher Weiterbildung

Dokumentendetails anzeigen lassen!

Der vorliegende Forschungsbericht befasst sich mit dem Zusammenhang von Arbeits- und Weiterbildungszeit. Beide Themenkomplexe wurden im politischen sowie im wissenschaftlichen Bereich lange Zeit jeweils separat diskutiert. Erst jüngst sind Annäherungen zu beobachten.


14.03.2008 | pdf | 3.0 MB | Bewertung: SternchenSternchenSternchenSternchenSternchen (233)
 
 [1]