Springe direkt zu:
Servicenavigation:

Einleitung:



Hauptnavigation:

Inhaltsbereich:

PARTNER - PARchimer Teamwork für NEue Ressourcen - FÜR JOB UND FAMILIE

Birgit Behrendt, Bettina Lymandt, Gabriele Liebenow
Lokales Bündnis für Familie - Parchimer Region
Leninstraße 7-8, 19370 Parchim
0 38 71 - 42 07 25
info@familienbuendnis-parchim.de
Lokales Bündnis für Familie - Parchimer Region
Diakoniewerk Kloster Dobbertin gGmbH
1. November 2011 bis 31. Dezember 2012

Projektziel

Ziel des Projektes ist es, dass Unternehmen aus der Parchimer Region mit Kinderbetreuungseinrichtungen unter Anleitung und Moderation des Lokalen Bündnisses für Familie Parchimer Region zusammenkommen, um über Bedarfe im Bereich der Kinderbetreuung in Randzeiten bzw. erweiterten Schließzeiten zu sprechen und individuelle Lösungen für betroffene Eltern zu finden.

Zielgruppe

  • Unternehmen in und um Parchim
  • Eltern mit Kindern unter sechs Jahren

Zielregion

  • Parchim und Umgebung

Maßnahmen

Um die individuellen Lösungen zu erarbeiten, wird im Rahmen des Projektes der Bestand an Kinderbetreuungsmöglichkeiten in Randzeiten in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt erfasst. Zeitgleich werden die Bedarfe von Eltern in den Partnerunternehmen erfasst. Somit können individuelle Lösungen schnell gefunden werden.

Im Folgenden liegt der Schwerpunkt des Projektes auf der Verstetigung praktikabler Einzellösungen und der Überprüfung, inwieweit die gewonnen Erkenntnisse und Einzellösungen zum Transfer innerhalb Parchims und des Umlands geeignet sind.

In einer Abschlusstagung werden die Ergebnisse und Analysen vorgestellt und eine Verstetigung durch einen Beirat Familie-Beruf ist vorgesehen.

Förderung

Das Projekt wird durch das Land Mecklenburg-Vorpommern im Rahmen der Richtlinie zur Förderung der Verbesserung der Vereinbarkeit von Arbeits- und Familien-/Erwerbsleben - A.3.1 des Programmes Arbeit durch Bildung und Innovation und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert.